Taufe

Jesus Christus: „Geht. Tauft.“*

* (Die Bibel, Matthäus 28,19)

 

Die einen sind gerade drei Wochen alt, die nächsten wackeln an Mamas Hand in die Kirche. Wieder andere sind schon acht, achtzehn oder achtzig und sagen mutig „Ja“ zur Taufe.

Für die Taufe ist es nie zu spät. Denn die Taufe ist ein Wunsch Gottes. Gott nimmt durch die Taufe einen Menschen in seine Familie auf.

Oft ist die Planung der Taufe eine komplizierte Angelegenheit. Einige Fragen versuchen wir hier zu beantworten. Wir beraten Sie auch gern persönlich. Wenden Sie sich dazu einfach an unser Gemeindebüro.

Was müssen wir für die Taufe unseres Kindes vorbereiten?
Bitte bringen Sie zum Taufgespräch eine Geburtsurkunde Ihres Kindes mit. Außerdem gibt es ein Formular zur Anmeldung. Dieses können Sie hier bereits online ausfüllen und anschließend ausdrucken oder per Mail an uns senden:

Anmeldung zur Taufe

Ihr Kind soll einen Taufspruch aus der Bibel erhalten. Er soll wie ein guter Wunsch für das ganze Leben sein. Falls Sie sich noch keinen Spruch ausgesucht haben, kann vielleicht die Seite www.taufspruch.de weiterhelfen.

Paten sollen ein Kind durch das Leben begleiten. Idealerweise sind sie wie große Freunde, die einem Kind die Wunder und Rätsel dieser Welt erklären, die trösten und sich mitfreuen. Paten sollen auch zeigen können, wie es sich mit dem Glauben an Gott lebt. Sie sind eine Art Führer in die Glaubenswelt. Deshalb sollen Paten Mitglieder einer Kirche sein. Wie viele Paten ihr Kind bekommt, entscheiden Sie. Mindestens ein Pate sollte es aber schon sein.

 

Was kostet die Taufe?
Wir freuen uns, wenn ein Mensch Christ wird. Grundsätzlich ist die Taufe deshalb kostenlos. Nur wenn Sie besonderen Blumenschmuck oder ausgefallene musikalische Einlagen wünschen, entstehen Ihnen Kosten.

Haben Sie noch weitere Fragen?

Gern helfen wir Ihnen weiter und beraten Sie. Nehmen Sie über das Gemeindebüro mit uns Kontakt auf.

Spielen Sie die Taufe durch!

Weil einem manche Taufe mit PlaymobilFragen erst kommen, wenn man alles von Anfang bis Ende durchgeht, können Sie die Taufe hier mit kleinen Figuren spielen.