Rudolf Seidel

Für die Kirchenmusik in unserer Gemeinde ist Rudolf Seidel verantwortlich. Er wurde 1951 in Köln geboren. Talent und Neigung führten ihn schon früh zur Musik. Er begann seine musikalische Laufbahn in sehr jungen Jahren als Gitarrist in einer Kölner Band. Am Kölner Konservatorium studierte er zunächst das Hauptfach Klavier, später das Fach Kirchenmusik in der Orgelmeisterklasse bei Prof. Wolfram Gehring. Sein kirchenmusikalisches Studium setzte er dann an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf bei Prof. Almut Rößsler, der bedeutendsten Messiaen-Interpretin, fort. Er absolvierte Meisterkurse, u.a. bei Prof. Carl Seemann Klavier, Orgel bei Marco Beidevater in Holland und Prof. Dr. Ferdinand Klinda in der Slowakei. Zahlreiche Konzerte im In- und Ausland begleiten seine berufliche Laufbahn. Seit 1985 ist Rudolf Seidel Kirchenmusiker in der Melanchthon-Gemeinde.

 

Kontakt:

Telefon: 0160 970 200 58

[contact-form-7 404 "Not Found"]